streikposten blog: Impressum

Dieses Weblog (streikposten.twoday.net) ist als offenes Gruppenblog angelegt und "gehört" denen, die daran mitwirken. Wer mitmachen will ist herzlich eingeladen, wir suchen immer Aktive und Interessierte. Wie das geht steht z.b. hier.
Um eine gewisse Struktur beim Veröffentlichen zu ermöglichen sind momentan drei "Contentmanager" CM (so heißt das in der Software) aktiv, die ein Auge auf die veröffentlichten Inhalte werfen möchten und das Recht besitzen, Inhalte zu löschen oder zu korrigieren.
z.Zt. als CM aktiv: bembelkandidat, somlu, gedankengut
Als Admin (z.b. für Layout und technischen Krams) aktiv ist der bembelkandidat (Dirk Schneider), der auch dieses Blog angelegt hat.

Die alleinige Verantwortung für die veröffentlichten Inhalte liegen jeweils bei der/dem Autor/Autorin, Links zu deren Webseiten finden sich i.d.R. im Namen oder der Linkliste unter AutorInnen. Die AutorInnen sind auch selbst dafür verantwortlich, daß sie die Rechte an den veröffentlichten Inhalten besitzen. Wenn Artikel als streikposten gepostet werden, dann steckt dahinter der bembelkandidat.

Die veröffentlichten Inhalte dieses Weblogs unterliegen folgender Lizenz: Der Inhalt darf vervielfältigt, verbreitet und öffentlich aufgeführt werden, unter der Bedingung Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung
lizenz

Inhaltlich ist streikposten humanistisch-aufklärerisch orientiert und vertritt einen demokratischen, antirassistischen Standpunkt.
Weitere Infos zur Idee dieses Gruppenweblogs finden sich unter dem Eintrag: gruppenblog über streiks in deutschland

Wer mit uns in Kontakt treten will, kann entweder einen Kommentar zu einem Thema im Blog hinterlassen, die Webseite der/des Autorin/Autors aufsuchen oder aber eine Mail an uns schicken, bitte nicht ungeduldig werden, wenn wir nicht sofort antworten.
mail an streikposten: streikposten@spamoff.de

Ansonsten gilt, die jeweiligen Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung aller an streikposten Beteiligten wieder, sondern die des/der jeweiligen Autorin/Autors, die hierfür auch die alleinige Verantwortung tragen.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Trackback URL:
http://streikposten.twoday.net/stories/1448393/modTrackback

mitmachen, AutorIn werden!?

Dein User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche im Streikposten

Aktuelle Kommentare

wo ist der Streikposter
"Mit dem Ende des Berliner Produktionsstandortes würden...
Manolio (Gast) - 6. Dez, 15:30
Schade
is jetz ja schon ne Weile her aber echt schade drum,...
David (Politik Blog) (Gast) - 21. Jul, 10:47
leute geht zum diese...
hallooo leute wollt ihr eure englisch verbessern dann...
jan (Gast) - 24. Jul, 08:43
Ich weiß nicht,...
Ich weiß nicht, ob der Begriff "peinlich" für...
somlu - 4. Apr, 17:53
peinlich für die...
die tendenzberichterstattung der mainstream-medien...
streikposten - 2. Apr, 04:07
Ich hoffe doch! Die Kollegen...
Ich hoffe doch! Die Kollegen können jeden zusätzlichen...
Genosse Tabu - 1. Apr, 23:15

sonstiges

streikposten button

Streik-Lesezeichen (spurl)

kontakt per mail:
streikposten@spamoff.de

social blogs technocrati
BlogHaus Blogger-Karte

Status

Online seit 4264 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 6. Dez, 15:30

Credits/Impressum


xml version of this page
Creative Commons License


[blogscout] counter



vi knallgrau GmbH powered by Antville  twoday.net AGB


AEG
Aerztestreik
CNH (Fiat)
Cola Cola
Continental
Fluglotsen-DFS
Fresenius
Hafenarbeiterstreik
Karstadt
Land-Kommunen
Metallindustrie
Schweiz
Telekom
Texas Pacific Group
Uni-Streiks
Vion Food Hamburg
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren