Texas Pacific Group

Samstag, 8. April 2006

Seit gestern ist der Streik bei Gate Gourmet beendet

Kurz vor dem Aktionswochenend einigte die Gate Gourmet mit der Gewerkschaft NGG. Mit einer Quote von ca. 60:40 wurde der Vorschlag von der Belegschaft angenommen.

"Auch die Gewerkschaft NGG versucht nicht, das Ergebnis als einen Erfolg zu verkaufen. Dazu ist die Diskrepanz zwischen Streikziel (4,5 Prozent mehr Lohn) und Ergebnis (etwa 7 Prozent Einsparung bei den Personalkosten) zu deutlich. "Kein Sieg - keine Niederlage" schreibt sie, und: "Klar ist: Ohne Streikbrecher wäre ein anderes Ergebnis möglich gewesen. Aber: Das Tarifdiktat wurde durchbrochen." Statt der von Gate Gourmet und der Texas Pacific Group geforderten zehnprozentigen Kürzung jetzt nur sieben Prozent - der Unmut einiger KollegInnen und die "Bauchschmerzen" der Tarifkommission selber sind verständlich. Denn eigentlich war niemand in den Streik getreten, um dann nur um die Höhe der Verschlechterungen zu streiten. Neben den reinen Zahlen (die wir im Detail noch nicht kennen) ist es vielleicht wichtiger, dass die extreme Flexibilisierung wieder eingeschränkt und z.B. der Anspruch auf freie Wochenenden festgeschrieben werden konnte.

weiterlesen bei gg-streik

Donnerstag, 6. April 2006

Streik als Thema des Tages

Auch wenn aktuell viele Streiks Tag für Tag den Alltag vieler Menschen im Lande bestimmen, so kommen in der Regel doch nur die "großen Streiks" in die überregionalen Medien. Daher ist es um so erfreulicher, wenn zumindest im Internet und der Blogwelt auch die eher "vergessenen" Streiks publik gemacht werden, so z.B. der Streik bei Gate Gourmet in Düsseldorf, auf den bei www.bloxbox.net unter dem Thema Streiks hingewiesen wird.
streik als thema

Mittwoch, 5. April 2006

Halbes Jahr Streik bei Gate Gourmet

Inzwischen streiken die MitarbeiterInnen von Gate Gourmet ein halbes Jahr.

Am Samstag, den 7.5 und Sonntag, den 8.5 finden deswegen Aktionstage statt. Solidarität und Präsenz ist notwendig.

Weiter Informationen:

Aufruf: Globaler Aktionstag zum globalen Kampf bei Gate Gourmet

Streikseite für Gate Gourmet

An alle die hier mitlesen und schreiben, übernehmt diese Informationen in Eure Blogs, je mehr darüber schreiben, desto weniger kann dieser Streik der Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit dauerhaft entzogen werden.

Dienstag, 14. März 2006

159 Streiktage - Geduld ist gefordert

So heißt es im Titel der heutigen Ausgabe der NGG-Streikzeitung Nr. 81 (pdf) zum Gate-Gourmet-Streik in Düsseldorf. Es wird über die gestrige Streikversammlung informiert und über den aktuellen Stand der Dinge:
"Auf Grundlage der Diskussion in den Versammlungen am 20.und 21. Februar gab es ein weiteres Tarifgespräch mit Gate Gourmet. [...]. Die Tarifkommission hat diesmal den Spieß umgedreht: und Gate Gourmet einen Rahmen für einen Kompromiss aus Sicht der Streikenden aufgezeigt und aufgefordert, auf dieser Grundlage eine konkrete und abschlussfähige Lösung zu entwickeln. Gate Gourmet hat angekündigt, noch in dieser Woche einen Entgelt- und einen Manteltarifvertrag mit den Amerikanern abzustimmen und der Tarifkommission vorzulegen. Am kommenden Montag soll dann ein weiteres Tarifgespräch stattfinden.
In der Streikversammlung war Skepsis vorherrschend. Die Tarifkommission hat deutlich gemacht, dass sie die Entwürfe kritisch prüfen wird, ob sie dem mit den Streikenden diskutierten Rahmen entsprechen."

Streikposten mit Postanschrift bei Gate Gourmet

In der NNG-Streikzeitung Nr. 80 (pdf) zum Gate-Gourmet-Streik heißt es:
Auch der Postbote kennt den Streikposten:
Der Streik hat mittlerweile eine Postanschrift:
Streikzelt Gate Gourmet,
Flughafen Frachtbereich, Halle 8a,
40474 Düsseldorf.
Die Briefe kommen regelmäßig an!

Freitag, 3. März 2006

Gate Gourmet, auch nach Aschermittwoch geht's weiter

"Noch kein Tauwetter am Streikposten von Gate Gourmet: weder bei den Verhandlungen noch meteorologisch.
Auch am Karnevalswochenende fegte ein eisiger Wind über den Platz neben der Halle 8a des Düsseldorfer Flughafens. Wärmen konnten da nur Solidaritätsbesuche..." (GG-Streikzeitung Nr.78, 1.3.2006, pdf-Format)

Montag, 6. Februar 2006

Streik und der aufrechte Gang

Ausführliche Berichte zur zentralen Kundgebung am vergangenen Samstag (4.2.2006) vor Gate Gourmet in Zeppelinheim gibt es z.B. von wildcat bei www.gg-streik.net:
"Etwas 150 Menschen - darunter 15 der Streikenden aus Düsseldorf - versammelten sich am Samstag, den 4.2., um 13 Uhr vor der Gate-Gourmet-Filiale in Zeppelinheim, in der Nähe des Frankfurter Flughafens. Der Düsseldorfer Soli-Kreis hatte zu der Kundgebung aufgerufen, um die Streikenden zu unterstützen und der Isolation des Streiks entgegenzuwirken. Denn bisher haben nur die Beschäftigten von Gate Gourmet in Düsseldorf den Kampf gegen die radikale Verschlechterung ihre Arbeitsbedingungen aufgenommen, die von der Texas Pacific Group betrieben wird. Die TPG hatte Gate Gourmet vor vier Jahren aufgekauft, aber nur um sie nach einer massiven Umstrukturierung möglichst bald zu einem höheren Preis weiterverkaufen zu können."
"Ekstase des aufrechten Gangs" Kundgebung in Zeppelinheim am 4.2.


und bei indymedia von eine_schwarze_katze:
"Während der rund zweistündigen Kundgebung gab es u.a. Redebeiträge von den Düsseldorfer Streikenden, von den UnterstützerInnengruppen in Köln und Düsseldorf, von Leuten aus Zürich, von der Kölner Agenturschlussgruppe und von Peter Grottian. Auch ein Betriebsrat von Gate Gourmet Zeppelinheim ergriff kurz das Wort. Das wäre durch einen bizarren Kampf um die Lufthoheit zwischen den DGB-Gewerkschaften NGG und ver.di fast unmöglich geworden, weil die Gebietsgewaltigen von ver.di, da sie sich in der Vorbereitung übergangen fühlten, schmollend dem Neu-Isenburger Betriebsrat Redeverbot erteilt hatten.Traurig, dass den Funktionären die eigenen Schattengefechte scheinbar wichtiger sind als die Interessen der ArbeiterInnen, die sie zu vertreten vorgeben. Dazu passte, dass zwar viele UnterstützerInnen aus sozialen Bewegungen, Arbeitslosengruppen und der FAU nach Neu-Isenburg gekommen waren, man eine Mobilisierung von Seiten der DGB-Gewerkschaften aber leider mit der Lupe suchen musste."
Gate Gourmet: Kundgebung in Zeppelinheim

Montag, 30. Januar 2006

Zentrale Demo vor größter Gate-Gourmet-Filiale am 4.2.

Eine bundesweite, zentrale Kundgebung vor der größten Gate-Gourmet-Filiale in Frankfurt-Zeppelinheim findet am Samstag 4. Februar (13 Uhr, Neu-Isenburg, Admiral-Rosendahl-Straße 2-8) statt.

Plakat:
Plakat für Kundgebung am 4.2. (pdf)
Flugblatt:
Zentrale Kundgebung für die Streikenden bei GATE GOURMET (pdf)
Zentrale Kundgebung für die Streikenden bei GATE GOURMET (doc)

weitere Infos:
www.gg-streik.net: Streik bei Gate Gourmet Düsseldorf
www.labournet.de: Gate Gourmet in Düsseldorf streikt

Samstag, 28. Januar 2006

Webseite zum Streik bei Gate Gourmet Düsseldorf

Der Solidaritätskreis zum Streik bei Gate Gourmet Düsseldorf stellt eine umfangreiche und lesenswerte Website zur Verfügung: www.gg-streik.net
homepage gg-streik

Gate-Gourmet Solidaritätsflugblatt

Unter dem Titel "Eine Belegschaft im Widerstand! Gegen Profitgier, Ausbeutung & soziale Kälte" (pdf-Datei) stellt labournet.de ein vierseitiges Flugblatt zum Ausdrucken, Kopieren und Weiterverteilen online zur Verfügung, das zuvor als Beilage in dem Düsseldorfer Stadtmagazin fifty-fifty verteilt wurde.
gate-gourmet-flugi
mitmachen, AutorIn werden!?

Dein User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche im Streikposten

Aktuelle Kommentare

wo ist der Streikposter
"Mit dem Ende des Berliner Produktionsstandortes würden...
Manolio (Gast) - 6. Dez, 15:30
Schade
is jetz ja schon ne Weile her aber echt schade drum,...
David (Politik Blog) (Gast) - 21. Jul, 10:47
leute geht zum diese...
hallooo leute wollt ihr eure englisch verbessern dann...
jan (Gast) - 24. Jul, 08:43
Ich weiß nicht,...
Ich weiß nicht, ob der Begriff "peinlich" für...
somlu - 4. Apr, 17:53
peinlich für die...
die tendenzberichterstattung der mainstream-medien...
streikposten - 2. Apr, 04:07
Ich hoffe doch! Die Kollegen...
Ich hoffe doch! Die Kollegen können jeden zusätzlichen...
Genosse Tabu - 1. Apr, 23:15

sonstiges

streikposten button

Streik-Lesezeichen (spurl)

kontakt per mail:
streikposten@spamoff.de

social blogs technocrati
BlogHaus Blogger-Karte

Status

Online seit 4200 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 6. Dez, 15:30

Credits/Impressum


xml version of this page
xml version of this topic
Creative Commons License


[blogscout] counter



vi knallgrau GmbH powered by Antville  twoday.net AGB


AEG
Aerztestreik
CNH (Fiat)
Cola Cola
Continental
Fluglotsen-DFS
Fresenius
Hafenarbeiterstreik
Karstadt
Land-Kommunen
Metallindustrie
Schweiz
Telekom
Texas Pacific Group
Uni-Streiks
Vion Food Hamburg
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren